Jura ENA 5 Verstopfter Kaffeauslauf

Problem: Der Kaffe tröpfelt nur noch aus der Maschine heraus. Die Tasse ist nicht ordentlich gefüllt und der Kaffe ist kalt.

Lösung: Der Auslaufbehälter ist verstopft!

Zu aller erst muss die Blende des Kaffeauslaufs entfernt werden. Ich habe dazu den Schraubenzieher eines Taschenmessers benutzt.

  • Dieser „Knopf“ ist auf beiden Seiten des Auslaufs. Dieser muss mit etwas Kraftaufwand eingedrückt werden.
  • Gleichzeitig mit dem Schraubenzieher unterhalb des Knopfes aufhebeln.
  • Anschließend muss dies auf der anderen Seite wiederholt werden.

Der Auslauf ist nun unten geöffnet, nun lässt sich die Blende ganz einfach nach vorne, oben abziehen, der Auslauf liegt nun offen.

  • Nun lässt sich der Schlauch vorsichtig mit einer Spitzzange o. ä. abziehen. Den Auslaufbehälter einfach reinigen. Ich habe dazu den Auslaufbehälter über der Spüle mit Druckluft in die jeweiligen Öffnungen gereinigt.
  • Füllt man nun Wasser in die Behälter läuft es einwandfrei durch.
  • Nun in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammensetzen.


    Ich gebe zu bedenken, dass diese Anleitung ausschließlich zu meiner Gedächtnisstütze dient. Das Nacharbeiten erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr. Ich übernehme keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit meiner Vorgehensweise!